Ein österreichisches Unternehmen Ein österreichisches Unternehmen Ein österreichisches Unternehmen Fachwerkstatt Ihres Vertrauens Ein österreichisches Unternehmen Online Produkt- und Terminreservierung

Pflegeleicht und sorgenfrei durch den Winter –
mit sachgerechter Lackpflege

Frost, Eis und Schnee setzen dem Lack zu und stellen somit besondere Anforderungen an die Autopflege im Winter. In der aus Finnland stammenden Pflegeserie KORREK Pro finden Sie Spezialreiniger zum schonenden Entfernen des salzhaltigen Schneematsches. Nach der Wäsche empfiehlt es das komplette Fahrzeug mit der KORREK Pro TFC™ Polymatrix-Sprühversiegelung zu behandeln. Somit ist sichergestellt, dass die Fahrzeugoberfläche vor den winterlichen korrosiven Verschmutzungen effektive geschützt ist und die zukünftige Reinigung deutlich erleichtert wird.

Falls in Ihrer Gegend im Winter viel gestreut wird, kennen Sie das Problem: salziger Schnee verschmutzt das Auto und fördert die Rostbildung, zumal der aggressive Schmutz selbst in die kleinsten Hohlräume spritzt. Den Lack selbst durchdringt das Salz zwar nicht, aber jeder durch Steinchen und Schotter verursachte Kratzer bildet eine Angriffsfläche und erhöht das zerfressende Korrosionsrisiko.

Besonders hartnäckig haftet das Salz an Lackoberflächen, die nicht mit einer schützenden Keramikversiegelung behandelt wurden. Daher ist es wichtig, das Fahrzeug schon vor dem Einsetzen der ersten Schneefälle rundum winterfest zu machen.

Die Anwendung herkömmlicher Lackpflegemittel ist im Winter mit gewissen Herausforderungen verbunden. Beispielsweise muss das zeitaufwendige Wachsen und Polieren in warmer Umgebung erfolgen.  Falls Sie sich selbst um die Winterpflege Ihres Fahrzeuges kümmern möchten, bietet sich glücklicherweise eine praktische Alternative an: keramische Versiegelung.

KORREK Pro TFCTM
Polymatrix wird einfach nach dem Waschen auf die Lackoberflächen aufgetragen. Dies sollte bei einer Temperatur zwischen +5°C und +25°C erfolgen und nimmt nur etwa 15 Minuten für das komplette Fahrzeug in Anspruch. Die keramische Sprühversiegelung schützt das Fahrzeug bis zu 6 Monate lang. Polymatrix erzeugt eine wasser- und schmutzabweisende Schutzschicht auf der Oberfläche, die durch Ihre extreme Glätte das Anhaften des Schmutzes verhindert und die zukünftige Reinigung spürbar erleichtert.   

Lohnt es sich überhaupt, im Winter das Auto zu waschen?

Lohnt es sich überhaupt, im Winter das Auto zu waschen?

Seien wir ehrlich: ein matschiges uns stark verschmutztes Fahrzeug weckt nicht gerade große Lust, zum Waschhandschuh zu greifen.  Sollte es aber! Je seltener die Lackoberfläche im Winter gereinigt wird, desto hartnäckiger haftet sich das Salz-Schmutz-Gemisch auf ihrer Fahrzeugoberfläche fest.
Indem Sie das Fahrzeug öfter waschen, machen Sie sich die Arbeit leichter. Eine unschätzbare Hilfe bieten dabei geeignete Spezialreiniger, die den Schmutz einfach und ohne zeitintensives Scheuern lösen. 
KORREK Pro TFCTM Reload ist ein ideales Pflegeshampoo für die häufige Autowäsche, da es nicht nur schonend reinigt, sondern gleichzeitig einen ultradünnen keramischen Schutzfilm auf der Oberfläche hinterlässt, der nicht nur sofortige Schutzwirkung erzielt sondern auch die bereits versiegelte Oberfläche noch stärkere Wirkung verleiht.

KORREK Pro TFC™ Polymatrix

wird einfach nach dem Waschen auf die Lackoberflächen aufgetragen. Dies sollte bei einer Temperatur zwischen +5°C und +25°C erfolgen und nimmt nur etwa 15 Minuten für das komplette Fahrzeug in Anspruch.
Die keramische Sprühversiegelung schützt das Fahrzeug bis zu 6 Monate lang. Polymatrix erzeugt eine wasser- und schmutzabweisende Schutzschicht auf der Oberfläche, die durch Ihre extreme Glätte das Anhaften des Schmutzes verhindert und die zukünftige Reinigung spürbar erleichtert.   

Zu dem Produkt